FOREX Signal vom 10.05.2012

Chart Chart

EURUSD bricht die Aufwärtstrendlinie


Die Regierungsbildung in Griechenland gestaltet sich schwierig und erste Spekulationen  gehen davon aus, daß Griechenland den Währungsbund freiwillig verlassen könnte. Oder bringen Neuwahlen im Sommer klarere Mehrheitsverhältnisse für einen Verbleib und die Fortsetzung des eingeschlagenen Konsolidierungskurses?

 

Auch die deutlchen mahnenden Wort an Frankreich, die Erwartungen in den angestrebten Wachstumspakt nicht zu hoch an zu setzen, belasten den Euro.

 

Im charttechnischen Bild hat der EURUSD gestern den mittelfristigen Aufwärtrend gebrochen und mit einem Kurs von 1.2928 den gestrigen Handelstag beendet.

 

Wir sehen heute Morgen eine leichte Erholung, die aktuell bis an die alte Aufwärtstrendlinie führt. Gelingt es dem Wechselkurs auf 4h-Basis diese zurückzuerobern, bestehen Chancen auf weitere Kurserholungen in Richtung 1.3080/90 (hier vollständiger Gapclose und 23er-Retracement).

 

MACD, Momentum und die unteren Bolingerbänder sprechen jedoch eine andere Sprache. Trotz möglicher Chancen auf kurzfristige Erholung sollte sich der Kursverfall weiter fortsetzen.

 

Ziele auf der Unterseite, gleichzeitig Unterstützung, finden sich bei 1.2910, 1.2865 und 1.2800.

Die heutigen Widerstand- und Unterstützungslinien sind auch im Chart dargestellt.

 

Einen erfolgreichen Handelstag wünscht FOREX-um-neun

 

Unsere aktuellen Handelsempfehlungen zu EURUSD, GBPUSD, USDCHF und USDJPY finden Sie unter:
http://forex-um-neun-premium.de

Ergebnis des gestrigen Handelstages: +130 Pips.


FOREX Signal vom 10.05.2012:

Position Kurs StopLoss TakeProfit
long 1.2958 1.2928 1.3018
Signal erzeugt am/um: 10.05.2012 09:21:20

Ergebnis des FOREX Signals vom 09.05.2012:

Keine Ausführung des FOREX Signals


FOREX relevante Termine vom 10.05.2012:
Datum/Zeit Ereignis Erwartet


Risikohinweis

Die FOREX Signale von FOREX-um-neun stellen keine Beratung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes dar. Die enthaltenen Informationen sind nicht als Angebot, Werbung, Beratung oder Empfehlung zum Kauf oder Verkauf von Devisen zu verstehen.

Der Handel mit Devisen bietet nicht nur Chancen, sondern ist auch mit hohen Risiken verbunden ist. Traden Sie daher nur, wenn Sie die eventuell eintretenden Verluste auch tragen können. Den hohen Gewinnmöglichkeiten stehen entsprechend hohe Verlustrisiken, bis hin zum Totalverlust, gegenüber. Verwenden Sie nur Kapital, welches Sie nicht zur täglichen Lebensführung benötigen.

Störungen der Internetverfügbarkeit, des E-Mail-Versandes oder anderweitige Software-Probleme stellen beispielseise weitere, unkalkulierbare Risiken dar.

Mit der Nutzung dieser Website und der angebotenen FOREX Signale akzeptieren Sie, dass FOREX-um-neun keinerlei Haftung übernehmen kann, obwohl alle Informationen selbstverständlich mit größtmöglicher Sorgfalt und nach bestem Gewissen erstellt werden. Sollten Sie die FOREX Signale aus dieser Seite dazu nutzen, um eigenständig zu traden, so tragen Sie hierfür selbst die Verantwortung.

Und ... Gute Ergebnisse der von FOREX-um-neun in der Vergangenheit veröffentlichten FOREX Signale garantieren keine positiven Resultate in der Zukunft.


Kostenloses FOREX Signal beziehen

Erhalten Sie jeden Morgen das FOREX Signal kostenlos per E-Mail.

E-Mail Adresse:

 Sie stimmen unseren E-Mail Versandbedingungen zu. Ihre Daten werden nicht weitergegeben.


Historie
der FOREX Signale

MoDiMiDoFrSaSo
1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31
    Monat wechseln

Thanks to

Dukascopy - for providing FOREX tickdata