FOREX Signal vom 28.10.2008

Chart



Trichet spricht von möglichen Zinssenkungen

und schickt den Euro auf Talfahrt.

Ein offenes Bekenntnis zu weiteren Zinssenkungen von EZB-Chef Jean-Claude Trichet auf einer Tagung gestern in Madrid lässt den Euro weiter schwächeln. Erreichte der Wechselkurs von EURUSD gesteren im Tief bereits die Marke von 1.2336 und konnte sich danach deutlich erholen, wurde dieses Tief im Asienhandel heute morgen erneut getestet. Zwar sehen wir aktuell laufend eine erneute Erholung, aber ob diese nachhaltig ist, bleibt abzuwarten.

Die Märkte setzen weiterhin auf nennenswerte Zinssenkungen und somit deutliche Signale für die Märkte.

Treffen sich ab heute die Notenbanker der USA für 2 Tage um dann ihre Entscheidung bekannt zu geben (Prognose: -0.5 Prozent) , steht das Meeting des EZB-Rates erst für den übernächsten Donnerstag auf der Agenda. Aber die gestrigen Aussagen von Trichet geben wohl die derzeitige Stimmungslage des 21-köpfigen Gremiums wieder. Lediglich die Höhe der Zinssenkung bleibt ergebnisoffen.

Zieht man den Credit Suisse overnight index swap zu Rate, sind für den Euroraum Zinssenkungen um 125 Basispunkte auf Sicht der kommenden 12 Monate zu erwarten. Verglichen mit einer Erwartung von 75 Basispunkten zu Monatsbeginn ein deutlicher Anstieg. Entsprechend schwach präsentiert sich daher der Euro.

Für den heutigen Handelstag in EURUSD ist alles vorstellbar. Ein heftiger Ausbruch über die Marke von 1.2600 oder ein deutlicher Absturz unter 1.2330 . Eines ist aber sicher, die Volatilität bleibt hoch. Für den hier gezeigten Handelsansatz mit einem StopLoss von 30pips zu hoch. Daher heute keine Handelsempfehlung!



Tagestendenz : SEITWÄRTS



Wichtige Wirtschaftstermine heute :

12:45 Uhr MESZ USA ICSC-UBS Index (Vorwoche)
13:30 Uhr MESZ CA Geschäftslagebericht für Oktober
13:55 Uhr MESZ USA Redbook (Woche)
15:00 Uhr MESZ USA Verbrauchervertrauen für Oktober 

 

Einen erfolgreichen Handelstag wünscht

FOREX-um-neun

 


Es steht noch kein FOREX Signal zur Verfügung.

Bitte beachten Sie, dass in das EURUSD Forex Handelssignal auch die psychologische FOREX Einschätzung unserer geschätzten Leser einfliesst.

Unser wochentäglicher FOREX Newsletter bittet unsere Leser jeden Morgen um eine grobe Richtungseinschätzung durch einen Mausklick. Solange nicht genug Meinungen vorliegen, wird kein Handelssignal generiert.

Sollten Sie einen Newsletter empfangen haben und noch nicht geklickt haben - helfen Sie uns mit Ihrer Meinung und klicken Sie auf den EURUSD Kurs in der Mail, der Ihrer Meinung nach heute 18:00 Uhr am wahrscheinlichsten eintrifft.

Es stehen keine Ergebnisse des letzten FOREX Signals zur Verfügung.



FOREX relevante Termine vom 28.10.2008:
Datum/Zeit Ereignis Erwartet


Risikohinweis

Die FOREX Signale von FOREX-um-neun stellen keine Beratung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes dar. Die enthaltenen Informationen sind nicht als Angebot, Werbung, Beratung oder Empfehlung zum Kauf oder Verkauf von Devisen zu verstehen.

Der Handel mit Devisen bietet nicht nur Chancen, sondern ist auch mit hohen Risiken verbunden ist. Traden Sie daher nur, wenn Sie die eventuell eintretenden Verluste auch tragen können. Den hohen Gewinnmöglichkeiten stehen entsprechend hohe Verlustrisiken, bis hin zum Totalverlust, gegenüber. Verwenden Sie nur Kapital, welches Sie nicht zur täglichen Lebensführung benötigen.

Störungen der Internetverfügbarkeit, des E-Mail-Versandes oder anderweitige Software-Probleme stellen beispielseise weitere, unkalkulierbare Risiken dar.

Mit der Nutzung dieser Website und der angebotenen FOREX Signale akzeptieren Sie, dass FOREX-um-neun keinerlei Haftung übernehmen kann, obwohl alle Informationen selbstverständlich mit größtmöglicher Sorgfalt und nach bestem Gewissen erstellt werden. Sollten Sie die FOREX Signale aus dieser Seite dazu nutzen, um eigenständig zu traden, so tragen Sie hierfür selbst die Verantwortung.

Und ... Gute Ergebnisse der von FOREX-um-neun in der Vergangenheit veröffentlichten FOREX Signale garantieren keine positiven Resultate in der Zukunft.


Kostenloses FOREX Signal beziehen

Erhalten Sie jeden Morgen das FOREX Signal kostenlos per E-Mail.

E-Mail Adresse:

 Sie stimmen unseren E-Mail Versandbedingungen zu. Ihre Daten werden nicht weitergegeben.


Historie
der FOREX Signale

MoDiMiDoFrSaSo
1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31
    Monat wechseln

Thanks to

Dukascopy - for providing FOREX tickdata