FOREX Signal vom 02.09.2009

Chart

Neue FOREX EURUSD Handelssignale
Position Kurs Future Kurs Zeit StopLoss TakeProfit
short @1.4140 @1.4140 -30 +60
long @1.4055 @1.4055 -30 +60

Fragiler Optimismus

Sind die Konjunkturaussichten wirklich so gut, wie es weltweit vor allem die Politiker glauben machen wollen? Ja, hoffentlich. Denn wenn nicht, wird die Ernüchterung an den Börsen, vor allem aber in den Köpfen der Menschen, um so stärker sein.

Das Phänomen kennt jeder von uns, eine enttäuschte Erwartung und die Realisierung der Enttäuschung stürzt uns in ein emotionales Loch und eine temporäre Schockstarre, der Himmel wird grau und schwarz.

Was wir aktuelle sehen ist ein kleiner heller Lichtstreifen am Horizont. Reisst es nun auf und die Wirtschaft belebt sich, steigt auch die Stimmung an den Märkten weiter.

Was passiert, wenn sich die Aussichten und Erwartungshaltungen nur leicht wieder eintrüben, konnten wir gestern an den Weltbörsen sehen. Europäische Arbeitsmarktdaten, die Interpretationsspielraum lassen, gute US-Zahlen mit Zweifel an deren Tragfähigkeit und ein kleines Marktgerücht, eine weitere US-Bank könne in Schieflage geraten. Schon gehen die Börsen auf Talfahrt und reissen die Devisenmärkte in ihren Strudel. Der US-Dollar als sicherer Hafen. Kenne wir doch, oder?

Der EURUSD kam gestern mächtig unter Druck und verlor vom Tageshoch um 8.oo Uhr in raschen Schritten bis zu 200 Pips. Konnte der Widerstand im Bereich der 1.4370 nicht überwunden werden, hat sich unter Verletzung der Aufwärtstrendlinie (Start 17.08.) nun charttechnisch ein Negativszenario gebildet.

Zwar besteht eine minimale Chance, daß sich im Bereich der 1.4150-1.4185 eine Bodenbildung vollziehen kann, doch vieles spricht dafür, daß EURUSD das Augusttief bei 1,4045 testen wollen.

Die breite Range, in der eine Bodenbildung stattfinden könnte, macht heute die Tradeaufgabe etwas schwierig. Zwar rechne ich mit einen Bruch der 1.4150, ob dies jedoch bereits im ersten Anlauf geschieht, bleibt zweifelhaft. Die heutige Short-Order wird daher erst ausgelöst, wenn der Kurs die Marke von 1.4150 auf Stundencandlebasis im zweiten Anlauf wieder unterschreitet.

Nach einen ersten Test rechne ich mit einem Rücklauf bis mindestens in den Bereich 1.4185/1.4200, bevor sich die weitere Richtung entscheidet. Wird nach Erreichen der Reboundzone (und höher) erneut die 1.4150 angelaufen, gehe ich bei 1.4140 short.

Da in den vergangenen Wochen die meisten Trades während der US-Handelszeiten ausgestoppt wurden, werde ich bis auf weiteres alle offenen Orders 10 Minuten vor dem US-Open um 15.20 Uhr löschen und eine offene Position entsprechend @market schliessen.


Tagestendenz : ABWÄRTS


Wichtige Wirtschaftstermine heute :

11:00 Uhr MESZ EU Erzeugerpreise Industrie Juli
11:00 Uhr MESZ EU BIP 2. Quartal
13:00 Uhr MESZ USA MBA Hypothekenanträge (Woche)
13:30 Uhr MESZ USA Challenger Report August
14:15 Uhr MESZ USA ADP-Arbeitsmarktbericht August
14:30 Uhr MESZ USA Arbeitsproduktivität 2. Quartal
14:30 Uhr MESZ USA Lohnstückkosten 2. Quartal
16:00 Uhr MESZ USA Industrieaufträge Juli
16:30 Uhr MESZ USA EIA Ölmarktbericht (Woche)
20:00 Uhr MESZ USA FOMC Sitzungsprotokoll



Einen erfolgreichen Handelstag wünscht
FOREX-um-neun.de / www.FOREXOLUTION.com


Es steht noch kein FOREX Signal zur Verfügung.

Bitte beachten Sie, dass in das EURUSD Forex Handelssignal auch die psychologische FOREX Einschätzung unserer geschätzten Leser einfliesst.

Unser wochentäglicher FOREX Newsletter bittet unsere Leser jeden Morgen um eine grobe Richtungseinschätzung durch einen Mausklick. Solange nicht genug Meinungen vorliegen, wird kein Handelssignal generiert.

Sollten Sie einen Newsletter empfangen haben und noch nicht geklickt haben - helfen Sie uns mit Ihrer Meinung und klicken Sie auf den EURUSD Kurs in der Mail, der Ihrer Meinung nach heute 18:00 Uhr am wahrscheinlichsten eintrifft.

Es stehen keine Ergebnisse des letzten FOREX Signals zur Verfügung.



FOREX relevante Termine vom 02.09.2009:
Datum/Zeit Ereignis Erwartet


Risikohinweis

Die FOREX Signale von FOREX-um-neun stellen keine Beratung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes dar. Die enthaltenen Informationen sind nicht als Angebot, Werbung, Beratung oder Empfehlung zum Kauf oder Verkauf von Devisen zu verstehen.

Der Handel mit Devisen bietet nicht nur Chancen, sondern ist auch mit hohen Risiken verbunden ist. Traden Sie daher nur, wenn Sie die eventuell eintretenden Verluste auch tragen können. Den hohen Gewinnmöglichkeiten stehen entsprechend hohe Verlustrisiken, bis hin zum Totalverlust, gegenüber. Verwenden Sie nur Kapital, welches Sie nicht zur täglichen Lebensführung benötigen.

Störungen der Internetverfügbarkeit, des E-Mail-Versandes oder anderweitige Software-Probleme stellen beispielseise weitere, unkalkulierbare Risiken dar.

Mit der Nutzung dieser Website und der angebotenen FOREX Signale akzeptieren Sie, dass FOREX-um-neun keinerlei Haftung übernehmen kann, obwohl alle Informationen selbstverständlich mit größtmöglicher Sorgfalt und nach bestem Gewissen erstellt werden. Sollten Sie die FOREX Signale aus dieser Seite dazu nutzen, um eigenständig zu traden, so tragen Sie hierfür selbst die Verantwortung.

Und ... Gute Ergebnisse der von FOREX-um-neun in der Vergangenheit veröffentlichten FOREX Signale garantieren keine positiven Resultate in der Zukunft.


Kostenloses FOREX Signal beziehen

Erhalten Sie jeden Morgen das FOREX Signal kostenlos per E-Mail.

E-Mail Adresse:

 Sie stimmen unseren E-Mail Versandbedingungen zu. Ihre Daten werden nicht weitergegeben.


Historie
der FOREX Signale

MoDiMiDoFrSaSo
1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31
    Monat wechseln

Thanks to

Dukascopy - for providing FOREX tickdata