FOREX Signal vom 17.07.2009

Chart

CIT vor der Pleite, die Börse feiert weiter

In den USA steht der grösste inlandische Mittelstandsfinanzierer, die CIT Bank vor der Pleite. 2,3 Milliarden Dollar aus dem TARP-Programm haben offensichtlich nicht ausgereicht, die Bilanzen zu bereinigen.

"Not big enough not to fail" - Geht CIT Pleite, muss der Staat erstmals wohl eine nennenswerte Summe aus dem 700 Mrd. schweren TARP-Prgramm abschreiben.

Die Folgen einer CIT Insolvenz für die amerikanische Wirtschaft und die Finanzwirtschaft sind vorerst nicht absehbar. 1 Million Mittelstandskunden, vor allem kleine und mitelständische Unternehmen, zählen zu den Kunden, die vor allem Factoring-Leistungen der Bank in Anspruch nehmen.

Aber auch der Finanzmarkt wird nicht ungeschoren davonkommen. In etwa 1900 sogenannten synthetischen Collateralised Debt Obligations (CDO) sind Papiere der CIT enthalten. Fällt hier der CIT-Anteil aus, droht erheblicher Abschreibungsbedarf vor allem in den Portfolios europäischer Großinvestoren.

Die Aktienmärkte zeigen sich hiervon vollkommen unbeeindruckt. Die Welt dreht sich auch ohne CIT weiter, die Pleite von Lehmann hat es gezeigt.

Ignoriert wurden auch der unerwartet hohe Milliardenquartalsgewinn von J.P.Morgan, gefeiert wurde dafür die Erwartung von guten Zahlen bei IBM und Google. Verrückte Welt, Unternehmenspleiten werden ausgeblendet, Erwartungen gehandelt.

Eine interessante neue Sichtweise der alten Weisheit, an der Börse werde die Zukunft gehandelt ...

Im Zuge der stärkeren Aktienmärkte konnte auch der Euro weiter zulegen, alledings den Widerstand bei 1.4150 nicht nachhaltig überwinden. Am Tageshoch bei 1.4165 setzen erste Gewinnmitnahmen ein und lassen den Kurs derzeit bis 1.4080 korrigieren.

Der aktuelle Kurs taucht charttechnisch wieder in das alte Dreieck ein und signalisiert somit weitere Abgaben. Unterstützung könnte EUR/USD bei 1.4050 , danach bei 1.4015 finden.

 

Sollte auch dieser Bereich unterschritten werden, ist der seit dem 08. Juli laufende Aufwärtstrend in Gefahr. Ein erneuter Test sollte die Trendlinie brechen und für weitere Abgaben sorgen.


Da in den vergangenen Wochen die meisten Trades während der US-Handelszeiten ausgestoppt wurden, werde ich bis auf weiteres alle offenen Orders 10 Minuten vor dem US-Open um 15.20 Uhr löschen und eine offene Position entsprechend @market schliessen.


Tagestendenz : ABWÄRTS


Wichtige Wirtschaftstermine heute :

11:00 Uhr MESZ EU Außenhandel Mai
14:30 Uhr MESZ USA Wohnbaubeginne Juni
14:30 Uhr MESZ USA Wohnbaugenehmigungen Juni


Einen erfolgreichen Handelstag wünscht
FOREX-um-neun.de / www.FOREXOLUTION.com


Es steht noch kein FOREX Signal zur Verfügung.

Bitte beachten Sie, dass in das EURUSD Forex Handelssignal auch die psychologische FOREX Einschätzung unserer geschätzten Leser einfliesst.

Unser wochentäglicher FOREX Newsletter bittet unsere Leser jeden Morgen um eine grobe Richtungseinschätzung durch einen Mausklick. Solange nicht genug Meinungen vorliegen, wird kein Handelssignal generiert.

Sollten Sie einen Newsletter empfangen haben und noch nicht geklickt haben - helfen Sie uns mit Ihrer Meinung und klicken Sie auf den EURUSD Kurs in der Mail, der Ihrer Meinung nach heute 18:00 Uhr am wahrscheinlichsten eintrifft.

Es stehen keine Ergebnisse des letzten FOREX Signals zur Verfügung.



FOREX relevante Termine vom 17.07.2009:
Datum/Zeit Ereignis Erwartet


Risikohinweis

Die FOREX Signale von FOREX-um-neun stellen keine Beratung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes dar. Die enthaltenen Informationen sind nicht als Angebot, Werbung, Beratung oder Empfehlung zum Kauf oder Verkauf von Devisen zu verstehen.

Der Handel mit Devisen bietet nicht nur Chancen, sondern ist auch mit hohen Risiken verbunden ist. Traden Sie daher nur, wenn Sie die eventuell eintretenden Verluste auch tragen können. Den hohen Gewinnmöglichkeiten stehen entsprechend hohe Verlustrisiken, bis hin zum Totalverlust, gegenüber. Verwenden Sie nur Kapital, welches Sie nicht zur täglichen Lebensführung benötigen.

Störungen der Internetverfügbarkeit, des E-Mail-Versandes oder anderweitige Software-Probleme stellen beispielseise weitere, unkalkulierbare Risiken dar.

Mit der Nutzung dieser Website und der angebotenen FOREX Signale akzeptieren Sie, dass FOREX-um-neun keinerlei Haftung übernehmen kann, obwohl alle Informationen selbstverständlich mit größtmöglicher Sorgfalt und nach bestem Gewissen erstellt werden. Sollten Sie die FOREX Signale aus dieser Seite dazu nutzen, um eigenständig zu traden, so tragen Sie hierfür selbst die Verantwortung.

Und ... Gute Ergebnisse der von FOREX-um-neun in der Vergangenheit veröffentlichten FOREX Signale garantieren keine positiven Resultate in der Zukunft.


Kostenloses FOREX Signal beziehen

Erhalten Sie jeden Morgen das FOREX Signal kostenlos per E-Mail.

E-Mail Adresse:

 Sie stimmen unseren E-Mail Versandbedingungen zu. Ihre Daten werden nicht weitergegeben.


Historie
der FOREX Signale

MoDiMiDoFrSaSo
1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31
    Monat wechseln

Thanks to

Dukascopy - for providing FOREX tickdata