FOREX Signal vom 14.05.2009

Chart

Neue FOREX EURUSD Handelssignale
Position Kurs Future Kurs Zeit StopLoss TakeProfit
long @1.3410 @1.3410 -30 +60
long @1.3490 @1.3490 -30 +60
long @1.3640 @1.3640 -30 +60

Staatsanleihen bleiben gefragt

Die Erholung der Weltwirtschaft ist in Sicht ... So entnehmen wir es den Kommentaren der amerikanischen und britischen Zentralbanken und Teilen der Wirtschaftpresse.

Lediglich der Zeitpunkt ist ungewiss. Mitte 2009 oder 2010 oder 2012. Oder vielleicht doch erst später. Und was bis zum Eintritt der ersten, messbaren Erholungsanzeichen noch alles passiert, wer kann das wissen?

Aber alles halb so schlimm. Egal was noch kommt, die angloamerikanischen Staaten kaufen ja weiterhin staatliche Schuldtitel auf und pumpen frisches Geld in den Wirtschaftskreislauf. Ein Ende ist nicht absehbar, das gewünschte Austrocknen der Bondmärkte noch lange nicht in Sicht.

Finanzstarke Anleger und Banken beteiligen sich am Windhundrennen um die Staatstitel, statt sich im Finazierungsbereich zu engagieren. Und treiben die Kurse der Bonds nach oben und die Renditen in den Keller. Solange die Inflation niedrig und das derzeitige Zinsniveau stabil bleibt, alles kein Problem. Die Preisstabilität führt aktuell zu einem Realertrag. Das ist, was bei der laufenden Performancebeurteilung zählt.

Was aber, wenn sich die Wirtschaft wirklich wieder erholt? Und die in Renditepapieren gebundenen Gelder woanders höhere Erträge versprechen? Raus, Verkaufen ... Aber an wen? Zu welchem Preis?

Und dann sehen wir, mit temporären Übertreibungen, wieder einen Renditeanstieg.

Aber solange aus der Wirtschaft selbst keine positiven Unternehmensnachrichten und Zahlen kommen, regieren Vorsicht und Zurückhaltung. Akten runter und die Kurse der meist dollarbasierten Schuldtitel rauf. Die hierzu notwenigen Dollar besorgen sich die Investoren am Devisenmarkt. Und so verwundert es nicht, daß sich der Dollar gegenüber den wichtigsten Währungen gestern stark zeigte.

Der Euro litt unter der Nachfrage und konnte sein in den frühen Morgenstunden erreichtes Hoch im Tagesverlauf nicht wieder erreichen. Im Nachmittagshandel erwies sich das 50er Retracement (1.4715 auf 1.2450) als sicherer Boden, der allerdings im asiatischen Handel deutlich gebrochen wurde.

Nach einem Test der alten Abwärtstrendlinie sehen wir derzeit eine Kurserholung. Sollte diese rein technisch sein, ist ein rasches Überschreiten der 1.3620/35 zwingend notwenig. Unter 1.3490 entsteht Abgabedruck, der den Kurs bis zur Unterstützung bei 1.3400 führen kann.

Tagestendenz : AUFWÄRTS


Wichtige Wirtschaftstermine heute :

09:00 Uhr MESZ ES BIP 1. Quartal
09:15 Uhr MESZ CH Erzeuger- u. Importpreise April
14:30 Uhr MESZ USA Erzeugerpreisindex April
14:30 Uhr MESZ USA Erstanträge Arbeitslosenhilfe (Woche)
16:30 Uhr MESZ USA EIA Erdgasbericht (Woche)


Einen erfolgreichen Handelstag wünscht
FOREX-um-neun.de / www.FOREXOLUTION.com


Es steht noch kein FOREX Signal zur Verfügung.

Bitte beachten Sie, dass in das EURUSD Forex Handelssignal auch die psychologische FOREX Einschätzung unserer geschätzten Leser einfliesst.

Unser wochentäglicher FOREX Newsletter bittet unsere Leser jeden Morgen um eine grobe Richtungseinschätzung durch einen Mausklick. Solange nicht genug Meinungen vorliegen, wird kein Handelssignal generiert.

Sollten Sie einen Newsletter empfangen haben und noch nicht geklickt haben - helfen Sie uns mit Ihrer Meinung und klicken Sie auf den EURUSD Kurs in der Mail, der Ihrer Meinung nach heute 18:00 Uhr am wahrscheinlichsten eintrifft.

Es stehen keine Ergebnisse des letzten FOREX Signals zur Verfügung.



FOREX relevante Termine vom 14.05.2009:
Datum/Zeit Ereignis Erwartet


Risikohinweis

Die FOREX Signale von FOREX-um-neun stellen keine Beratung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes dar. Die enthaltenen Informationen sind nicht als Angebot, Werbung, Beratung oder Empfehlung zum Kauf oder Verkauf von Devisen zu verstehen.

Der Handel mit Devisen bietet nicht nur Chancen, sondern ist auch mit hohen Risiken verbunden ist. Traden Sie daher nur, wenn Sie die eventuell eintretenden Verluste auch tragen können. Den hohen Gewinnmöglichkeiten stehen entsprechend hohe Verlustrisiken, bis hin zum Totalverlust, gegenüber. Verwenden Sie nur Kapital, welches Sie nicht zur täglichen Lebensführung benötigen.

Störungen der Internetverfügbarkeit, des E-Mail-Versandes oder anderweitige Software-Probleme stellen beispielseise weitere, unkalkulierbare Risiken dar.

Mit der Nutzung dieser Website und der angebotenen FOREX Signale akzeptieren Sie, dass FOREX-um-neun keinerlei Haftung übernehmen kann, obwohl alle Informationen selbstverständlich mit größtmöglicher Sorgfalt und nach bestem Gewissen erstellt werden. Sollten Sie die FOREX Signale aus dieser Seite dazu nutzen, um eigenständig zu traden, so tragen Sie hierfür selbst die Verantwortung.

Und ... Gute Ergebnisse der von FOREX-um-neun in der Vergangenheit veröffentlichten FOREX Signale garantieren keine positiven Resultate in der Zukunft.


Kostenloses FOREX Signal beziehen

Erhalten Sie jeden Morgen das FOREX Signal kostenlos per E-Mail.

E-Mail Adresse:

 Sie stimmen unseren E-Mail Versandbedingungen zu. Ihre Daten werden nicht weitergegeben.


Historie
der FOREX Signale

MoDiMiDoFrSaSo
1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31
    Monat wechseln

Thanks to

Dukascopy - for providing FOREX tickdata